Unforeseen Consequences: A Half-Life Documentary

Herbst 1998. Die Demo eines Spieles schlug ein wie eine Bombe: Half-Life. Eine Dokumentation beleuchtet nun die Geschichte der Spielreihe und ihren Einfluss.

Fast pünktlich zum 20. Geburtstag von Half-Life präsentiert uns der Crowd-finanzierte Video-Channel Noclip seine wundervolle Dokumentation über die Entwicklung, den Einfluss, das Erbe und die Zukunft der Spielreihe.

Die Entwickler anderer Studios ahnten beim Sichten der „Day One“-Demo vom 1. November 1998 bereits, dass dieses Spiel nicht nur ein Genre für immer verändern könnte, sondern die ganze Branche. Diese Entwickler kommen in der Dokumentation ebenso zu Wort wie die Half-Life-Entwickler, die Entwickler der Erweiterungen, die Spieler, Leveldesigner, Fans und weitere Zeitzeugen. Sehr sehenswert.


Quellen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.