Adventure Gamers – Top 100 All-Time Adventure Games

Zufällig auf die Adventure Gamers Top 100 Liste gestoßen. Ich kann mich dunkel daran erinnern. Zerren wir sie noch einmal ins Licht.


Durch den Beitrag über Maniac Mansion bin ich zufällig darauf gestoßen. Schon 6 Jahre her und ich bin diese wunderbare Liste noch nicht komplett durchgegangen. Schlicht vergessen. Aufschreiben hilft ja bekanntlich.

Die Liste gibt einen schönen Überblick über das Genre. Es sind Klassiker aus den 80igern enthalten wie Maniac Mansion und Kings Quest, es sind Klassiker aus der Hochblüte des Genres der frühen 1990er enthalten wie Monkey Island, Gabriel Knight oder Fate of Atlantis und es sind Spiele aus der CDROM-Multimedia-3D-Phase Mitte der 90er enthalten wie Myst, The 7th Guest, Under a Killing Moon oder The Journeyman Project 2: Buried in Time.
Es sind Spiele dabei, die das Genre Anfang 2000 wiederbelebten und zu neuer Blüte trieben wie Black Mirror, Syberia oder Still Life. Es sind neuere (bis 2011) Spiele auf der Liste wie Machinarium oder Gemeni Rue. Es sind auch modernere Genre-Mixes enthalten wie Penumbra, Silent Hill oder Fahrenheit.
Und auch eine ganze Reihe an Spielen, die es nicht mein Blickfeld geschafft hatten.

Ich gehe jetzt stöbern … .

Zur Adventure Gamer Top 100 Liste


Quelle

3 Gedanken zu „Adventure Gamers – Top 100 All-Time Adventure Games

  • 30. September 2017 um 13:12
    Permalink

    Die Top 20 kann ich so auf keinen Fall unterschreiben … viel zu viel Myst und FMV 😉
    Aber schöne Liste.

    Antwort
    • 1. Oktober 2017 um 7:30
      Permalink

      Na ich würde sie auch umsortieren. Viel zu wenig Gabriel Knight in den Top 5. 😉

      Antwort

Schreibe einen Kommentar zu Caucus Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.