The Secret of Monkey Island (1990) Categories: Adventure Timelines: 1990-1999 - Nineties, Meilensteine der Videospielhistorie

Adventure – Der erste Teil der Monkey Island Serie und ein großer Klassiker der Videospielgeschichte.

Titel: The Secret of Monkey Island
Release: Oktober 1990 (16-Farben Version), Dezember 1990 (256-Farben Version)
Plattform:  DOS, Amiga
Entwickler: LucasArts
Publisher: LucasArts
Creative Director: Ron Gilbert
Designer: Ron Gilbert,Dave Grossman Tim Schafer
Engine: SCUMM

Infos und Geschichte des Spiels

The Secret of Monkey Island ist ein 1990er Point-and-Click Grafik-Adventure, das von Lucasfilm Games entwickelt und veröffentlicht wurde. Es spielt in einer Fantasie-Karibik im Zeitalter der Piraterie. Der Spieler übernimmt die Rolle des Guybrush Threepwood, einem jungen Mann, der davon träumt, ein Pirat zu werden, und erforscht fiktive Inseln, während er Rätsel löst.

Das Spiel wurde 1988 von Lucasfilm-Mitarbeiter Ron Gilbert konzipiert, der es zusammen mit Tim Schafer und Dave Grossman entwarf. Gilberts Frustrationen über zeitgenössische Adventure-Titel führten dazu, dass er den Tod der Spielerfigur fast unmöglich machte, was bedeutete, dass das Gameplay das Spiel auf die Erforschung konzentrierte. The Secret of Monkey Island war das fünfte Spiel, das mit der SCUMM-Engine entwickelt wurde, die stark modifiziert wurde, um eine benutzerfreundlichere Oberfläche zu integrieren.

 


Quellen: